Hans Wolf Hans Wolf's Blog Posts

Meiner Meinung nach hat die Verwendung eines Laservisier auf einer Pistole fünf Hauptvorteile: Training, geringe Lichtschüsseffizienz, die Tendenz, sich auf die Bedrohung zu konzentrieren, die Fähigkeit, unkonventionelle Positionen zu schießen und eine erhöhte Erfolgsquote. Werfen wir einen Blick auf jeden von ihnen.

Laser können Training und Übung erleichtern. Es gibt zwei Szenarien, in denen ein Laser während des Trainings einen besseren Shooter machen kann.

Laservisier und Ziellaser

Erstens, wenn Sie zu Hause mit einem Laservisier ein trockenes Feuer üben, erhalten Sie eine absolute Rückmeldung über die Qualität Ihrer Abzugspressen. Wenn du die Waffe bewegst, während du den Abzug drückst, nur ein wenig, wird der Laser auf deinem Feuerziel (sicherer Backstop!) Sich sichtbar bewegen. Winzige Bewegungen, die nicht sichtbar sind, wenn Sie auf den Lenker schauen, werden auf diesem Laservisier im Raum vergrößert. Wenn Sie jedes Mal den Abzug betätigen können, während Sie einen konstanten Laserpunkt auf Ihrem Ziel halten, erhalten Sie es richtig.

Zweitens kann ein Laservisier helfen, echtes Feuer zu üben. Wenn du die Waffe behandelst oder wenn du den Abzug schüttelst, wenn du eine Runde startest, wird der Laser auf dem Ziel es deutlich zeigen. Wenn Sie sehen, dass sich Ihr Laserpunkt nach unten und nach links bewegt (für Rechtshänder), müssen Sie auf Ihrer Abzugspresse arbeiten.

Zur Unterstützung dieser beiden Trainingsszenarien hilft das Laservisier dabei, den Schuss nach dem Schuss zu verfolgen. Konzentriere dich auf diesen Laserpunkt in der gleichen Position nach dem Schuss wie zuvor.

Erfahren Sie mehr: https://www.huntervisier.com/wie-ziele-auf-mein-zielfernrohr-blog.html

https://www.huntervisier.com/warum-waffenmontierter-laservisier-blog.html

https://www.huntervisier.com/haeufig-gestellte-zielfernrohre-blog.html 

Comments